-------------------

--------------------

------------------

youtu.be/UkFPWAkvnXk

 

 ------------

Unsere Pfarre hat seit Februar 2016 für seine aktiven Mitarbeiter

praktische Schürzen mit unserem Pfarrlogo

(organisiert von Pfarrgemeinderätin Ursula Schramm; bestellt bei der Firma Werbekollektion.at, A-3463 Eggendorf/Wagram)

------------

Vitalisfest am 18.10.2015 - Festgottesdienst

musikalisch gestaltet vom Vitalischor

Danke den Betrieben

und

für die köstlichen Sachspenden, für die Agape beim Vitalisfest!

-----------------------------

Visitation am 12. und 13. Juni 2015 

-----------------------

Osterpfarrbrief

-----------------------

Lichtmess

-------------------------------------

 

Nachruf im Rupertusblatt Februar 2015

------------------------------

Seit vielen Jahren ist Herr Niederleuthner
ein begeisteter Nikolaus in unserer Pfarre.

Danke für seinen Dienst.

--------------------------------

Neues ALTARTUCH:

Wir möchten uns bei Frau Anna Dujmowitsch herzlich für das neue Altartuch  bedanken.

 

------------------------------- 

Oktoberrosenkranz:  
Die häufige Betrachtung der Rosenkranz-Geheimnisse lässt die Seelen unmerklich die in denselben liegende Kraft verspüren und sie davon allmählich ganz durchdrungen werden; die Hoffnung auf die übernatürlichen Güter wird außerordentlich gestärkt; kraftvoll und milde zugleich werden wir zum Wandel in die Fußstapfen Christi uns seiner Mutter angeregt. 

Pius XII

------------------------------- 

 

 

-----------------------------------

21. Oktober 2012

Kirchweihfest Hl. Vitalis - 40 Jahre Kirche St. Vitalis

Festprediger war Pater Korbinian.

Musikalische Gestaltung: Chorgemeinschaft St. Vitalis

 

 

----------------------

 

------------------

 

Dachsanierung  Pfarrsaalgebäude beginnt - Juni 2012

---------------------------

 


 -------------------------------

Seit 2011 ist Frau Brigitta Staudinger  

geprüfte Wortgottesdienstleiterin und steht unserer Pfarre gerne zu Verfügung. 

------------------------------------

 

-------------------------------------

Info auf www.kirchen.net

 

Kirche St. Vitalis vorübergehend gesperrt

Glockenstuhl-Sanierungskonzept wird in den nächsten Tagen erstellt

SALZBURG (eds/wk  7. 2. 2011) / Aus Sicherheitsgründen werden in 

nächster Zeit die Gottesdienste der Pfarre St. Vitalis, Kendlerstraße 

148, in den Pfarrsaal verlegt. Ein schadhafter Holzteil am Glockenträger 

muss dringend saniert werden.

Bereits vor Monaten machte ein Fachbetrieb der Pfarre ein Angebot für 

die Sanierung des Konstruktionsholzes bei den Glockenträgern. Da der 

Pfarre die Kosten zu hoch erschienen, beauftragte man einen Statiker 

damit, den Schaden zu analysieren und ein Gutachten zu erstellen. Dieses 

Gutachten, das die Pfarre St. Vitalis jetzt erhielt, empfiehlt als 

Vorsichtsmaßnahme, die Kirche zu sperren, solange der Schaden nicht 

behoben ist.

Der Leiter des Bauamtes der Erzdiözese Salzburg, Baumeister Manfred 

Steinlechner, versichert, dass mit der Pfarre St. Vitalis, dem Statiker 

und einer Holzbaufirma unverzüglich ein Sanierungskonzept erarbeitet 

wird. Wir werden versuchen, kurzfristig eine Notsicherung des 

schadhaften Konstruktionsteils anzubringen, damit die Kirche rasch 

wieder aufgesperrt werden kann, sagt Baumeister Steinlechner. 

------------------------------------

 

---------------------------------------------------------

 

Aus dem Pfarrbrief Herbst 2009:

 

©2009 Michael Schramm | Time: 0.45sec, Memory: 1.51Mb